Konvertierungsumlage im Marktgebiet NetConnect Germany

Zur Deckung der Kosten, die dem Marktgebietsverantwortlichen im qualitätsübergreifenden Marktgebiet durch Konvertierungsmaßnahmen entstehen, kann der Marktgebietsverantwortliche eine Konvertierungsumlage erheben. Die Konvertierungsumlage wird auf alle täglich in einen Bilanzkreis eingebrachten physikalischen Einspeisemengen erhoben.

Zeitraum Konvertierungsumlage
01.10.2018-30.09.2019 0,15 EUR/MWh
01.10.2017-30.09.2018 0 EUR/MWh
01.04.2017-30.09.2017 0,04 EUR/MWh
01.10.2016-31.03.2017 0,15 EUR/MWh
01.04.2016-30.09.2016 0,15 EUR/MWh
01.10.2015-31.03.2016 0 EUR/MWh
01.04.2015-30.09.2015 0 EUR/MWh
01.10.2014-31.03.2015 0 EUR/MWh
01.04.2014-30.09.2014 0 EUR/MWh
01.10.2013-31.03.2014 0 EUR/MWh
12