de-DEen-GB
de-DEen-GB

30. März 2017

NetConnect Germany erhöht Transparenz bei den Konvertierungsdaten

f

Ratingen, 30. März 2017.  NetConnect Germany GmbH & Co. KG (NCG) erweitert die Veröffentlichungen zur Konvertierung im Marktgebiet. Neben den bereits bestehenden Veröffentlichungen werden ab sofort auch die vorläufigen und finalen Daten der bilanziellen Konvertierung sowie die vorläufigen Daten zur technischen Konvertierung im Marktgebiet veröffentlicht. Damit setzt NCG alle Transparenzverpflichtungen aus der Festlegung Konni Gas 2 um.

Die Veröffentlichung der vorläufigen Daten erfolgt täglich. Finale Daten werden veröffentlicht, sobald alle für den Abrechnungsmonat erforderlichen endgültigen Werte vorliegen. Die Daten zur bilanziellen Konvertierung werden zudem rückwirkend für den Zeitraum ab 1. April 2011 zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird NCG eine Schnittstelle zum automatisierten Abruf der Daten bereitstellen. „Wir hoffen, dass wir durch die zeitnahe Bereitstellung und den erweiterten Service eine bessere Nachvollziehbarkeit der Entwicklung der Konvertierung in unserem Marktgebiet erreichen können“, so Torsten Frank, Geschäftsführer der NCG.

Neben diesen Erweiterungen greift NCG zudem einen Vorschlag aus dem im Mai 2016 veröffentlichten Gutachten zur Weiterentwicklung der deutschen Marktgebiete auf und wird die aggregierten SLP- und RLM-Verbrauchsdaten des Marktgebietes veröffentlichen. Die Veröffentlichung der RLM-Verbrauchsdaten erfolgt dabei täglich für den Vortag, die Veröffentlichung der SLP-Verbrauchsdaten täglich für den Folgetag. Auch hier wird NCG eine Schnittstelle zum automatisierten Abruf der Daten bereitstellen.  

Ansprechpartner