de-DEen-GB
de-DEen-GB

09. Dezember 2019

Ausschreibung zur Erbringung von Market Maker Leistungen am Virtuellen Handelspunkt

d

Im Zeitraum vom 18. November 2019 bis zum 29. November 2019 hat die NetConnect Germany GmbH & Co. KG (NCG) die Ausschreibung zur Erbringung von Market Maker Leistungen am Virtuellen Handelspunkt (VHP) der NCG für die erste Hälfte des Kalenderjahres 2020 durchgeführt.

Nach Abschluss der Ausschreibung hat NCG die Angebote mit der höchsten Transaktionsanzahl angenommen und die Anbieter entsprechend informiert.  „Insgesamt sind wir mit den Ergebnissen der Ausschreibung zufrieden. Die Anzahl der Ausschreibungsteilnehmer bewegte sich auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahr. Wie beabsichtigt, konnten fünf Angebote verschiedener Anbieter angenommen werden. Wir hoffen, hierdurch die Liquidität im Terminmarkt weiter voranzutreiben“, so Torsten Frank, Geschäftsführer der NCG.

Auch für die zweite Jahreshälfte des Kalenderjahres 2020 wird NCG eine Ausschreibung zur Erbringung von Market Maker Leistungen durchführen. Diese wird voraussichtlich im Mai 2020 stattfinden.