Veröffentlichung der genutzten Strukturierungsleistungen im L-Gas

In diesem Bereich veröffentlicht NetConnect Germany genutzte Strukturierungsleistungen an Grenzübergangspunkten im L-Gas. Bitte beachten Sie, dass das Produkt „Flexibility“ zum 1. Mai 2016 vollständig durch die börsliche bzw. bilaterale Kontrahierung von netzpunktscharfen Regelenergieprodukten mit stündlicher Lieferung an den Grenzübergangspunkten Elten und Vreden abgelöst wurde. Die Veröffentlichung des Einsatzes an externer Regelenergie finden Sie hier.

Bei Fragen zu diesem Themenkomplex wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Ansprechpartner.

Die Anfrage lieferte keine Daten.

Hinweis: Informationen zum automatisierten Abruf der Daten im XML Format finden sie hier.

Ansprechpartner

Market- Regelenergiemanagement
T + 49 (0) 2102 59796 780
F + 49 (0) 2102 59796 59
E balancing-gas(at)net-connect-germany.com